die Tischlerarbeiten die Tischlerarbeiten in ländlich mestosti die Arbeiten des Tischlers die Arbeit des Tischlers im Land

Stroganije (die Uhr 4)

 
 

Flach figur- stroganije . Stroganije erfüllen von verschiedenem Instrument: flach - scherchebelem, einfach und doppelt von den Hobeln, dem Stirnhobel, fugankom, polufugankom und schliftikom; figur- - sensubelem, den Falz-gebelem, gruntubelem, schpuntubelem, kalewkami, gorbatschami und anderen Instrumenten. Hobeln es muss der Länge nach und quer über die Fasern, sowie es ist den Fasern (stirn- stroganije) senkrecht.

Nach raspiliwanija die Ausgangsmateriale auf ihrer Oberfläche gibt es die Masse verschiedener Defekte: der Unebenheiten, der Ungleichmäßigkeit usw. Das alles korrigieren stroganijem. Es ist nötig immer nach der Richtung der Fasern zu hobeln, deshalb bis zu stroganija das Ausgangsmaterial schauen an, bestimmen die Richtung der Fasern. Dann festigen das Ausgangsmaterial auf der Werkbank oder werstatschnoj dem Brett fest, was die Sicherheit in der Arbeit gewährleistet.

betrachten wir Technik stroganija verschiedener Ausgangsmateriale. Stroganije bruskow oder der Bretter des rechteckigen Schnitts (die Abb. 18. Eine (erste) die Seite des Ausgangsmateriales scherchebelem, dem Hobel abgehobelt und prüfen fugankom, sie nach Augenmaß. Wofür gegen das Licht aufstehen, stellen das Ausgangsmaterial an das Auge heran oder an sie stellen eben stroganuju (fugowannuju) das Lineal oder den Rand fuganka heran. Wenn es die Unexaktheiten gibt, korrigieren sie. Dann stellen auf dieser Seite vom einfachen Bleistift das Zeichen in Form von der Kurve. Danach hobeln die zweite Seite genau unter ugolnik. Nach der Prüfung auf ihr stellen das Zeichen auch. Da die Breite bruska oder des Brettes einem bestimmten Umfang entsprechen soll, so führen vom Parallelreißer auf der ersten Seite dem Risiko durch und ist nach ihr in ugolnik streng hobeln vom Drittel dem Alten. Nach der Prüfung dieser Seite sie zeichnen und nur dann mit dem Parallelreißer bestimmen die Dicke des Ausgangsmateriales, führen die Risiken auf den zweiten und dritten Seiten durch. Nach diesen Risiken hobeln die vierte Seite. Die Richtigkeit des Ausgangsmateriales prüfen ugolnikom.

stroganija prüfen die Oberflächen des Schildes die Richtigkeit rejkoj und nach Augenmaß.

die Breiten Ausgangsmateriale, zum Beispiel, hobeln die Bretter, sachwatkami oder den Teilen, aber so, dass die Ausweise nicht waren.

Flach und figur- stroganije: und - stroganije bruskow oder der Bretter des rechteckigen Schnitts: 1 - die Prüfung stroschki nach Augenmaß; 2 - otwodka die Risiken rejsmuom; 3 - die Prüfung bruska ugolnikom; - stroganije fein brussotschkow: 1 - brussotschki: in - stroganije in donze; 8 - stroganije mogogrannych bruskow: 1 - die Herstellung trechgrannych bruskow; 2 - pjatigrannyj brussok; 3 - schestigrannyj brussok; d - stroganije fein bruskow mit kalewchami: 1 - bruski; 2 - spezialnoje stuslo; 3 - ukrepleni bruska in stuslo auf Pfennigabsätzen; 4 - stroganije; je - stroganije verschiedener Ausgangsmateriale: 1 - kalewka; 2 - galtel; 3 - die Halbwalze; 4 kanneljury; 5 - die Halbwalzen; 6 - stroganije gorbatschami
Flach und figur- stroganije: und - stroganije bruskow oder der Bretter des rechteckigen Schnitts: 1 - die Prüfung stroschki nach Augenmaß; 2 - otwodka die Risiken rejsmuom; 3 - die Prüfung bruska ugolnikom; - stroganije fein brussotschkow: 1 - brussotschki: in - stroganije in donze; 8 - stroganije mogogrannych bruskow: 1 - die Herstellung trechgrannych bruskow; 2 - pjatigrannyj brussok; 3 - schestigrannyj brussok; d - stroganije fein bruskow mit kalewchami: 1 - bruski; 2 - spezialnoje stuslo; 3 - ukrepleni bruska in stuslo auf Pfennigabsätzen; 4 - stroganije; je - stroganije verschiedener Ausgangsmateriale: 1 - kalewka; 2 - galtel; 3 - die Halbwalze; 4 kanneljury; 5 - die Halbwalzen; 6 - stroganije gorbatschami

18. Flach und figur- stroganije :
Und - stroganije bruskow oder der Bretter des rechteckigen Schnitts: 1 - die Prüfung stroschki nach Augenmaß; 2 - otwodka die Risiken rejsmuom; 3 - die Prüfung bruska ugolnikom; - stroganije fein brussotschkow: 1 - brussotschki: in - stroganije in donze; 8 - stroganije mogogrannych bruskow: 1 - die Herstellung trechgrannych bruskow; 2 - pjatigrannyj brussok; 3 - schestigrannyj brussok; d - stroganije fein bruskow mit kalewchami: 1 - bruski; 2 - spezialnoje stuslo; 3 - ukrepleni bruska in stuslo auf Pfennigabsätzen; 4 - stroganije; je - stroganije verschiedener Ausgangsmateriale: 1 - kalewka; 2 - galtel; 3 - die Halbwalze; 4 kanneljury; 5 - die Halbwalzen; 6 - stroganije gorbatschami

Stroganije fein hölzern brussotschkow (die Abb. 18, verschiedener Länge und der Breite von der Dicke von 3 bis zu 10мм. Solche brussotschki oder rejki in der gewöhnlichen Weise ungeeignet zu hobeln, weil sie gebogen werden und werden gebrochen. Es existieren etwas Weisen ihrer Herstellung.

die Erste Weise. Vor allem hobeln von vier Seiten das Ausgangsmaterial, zum Beispiel, das Brett, der nötigen Dicke, deren Breite der Breite brussotschkow gleich sein soll. Dann führen dem Parallelreißer die Risiken und nach ihm von zwei Seiten des Brettes otpiliwajut zwei brussotschka durch, bei denen nur eine Seite hobeln. Damit sie bei stroganii nicht zerbrochen wurden, schneiden eines oder mehreren Endes brussotschkow auf den Schnurrbart ab und festigen von den Nelken zur Werkbank oder dem eben abgehobelten Brett.

die Zweite Weise. Erstens schneiden brussotschki oder rejki, dann von drei Seiten festigen sie nach einem oder nach neskolku der Stücke nebenan nestroganoj von der Seite nach oben auf die Hobeldiele. Zu den Seitenseiten des Hobels festigen der Leiste in solcher Entfernung von der Sohle, welcher Dicke brussotschki oder rejki sein sollen. Die Enden brussotschkow oder rejek von den Nägeln gefestigt, hobeln sie. So bekommen ganz identisch nach der Dicke brussotschki oder rejki.

die Dritte Weise. Herstellen speziell stuslo, bestehend dem Brett der nötigen Breite, zwei brussotschkow, angefüllt auf dieses Brett solcher Dicke, das brussotschki oder rejki haben sollen. Die Entfernung zwischen angefüllt brussotschkami soll sich der Breite des Messers des Instruments, das heißt des Hobels oder fuganka gleichstellen. Daneben schlagen richtend brussotschek an, nach dem sich der Leisten struga von der Seitenseite bewegen wird.

Stroganije der Ausgangsmateriale in donze (die Abb. 18, man kann unter einem beliebigen Winkel erfüllen: gerade oder schief. Sogar die erfahrenen Meister haben donze immer, das die Arbeitsproduktivität erhöht und trägt zum Erhalten der nötigen Sauberkeit der bearbeiteten Ausgangsmateriale bei. Die Technik stroganija ist auf der Zeichnung gezeigt.

ist Stroganije vielseitig bruskow auf der Zeichnung 18,

gezeigt

herstellen Trechgrannyje bruski so. Erstens hobeln quadratisch brussok, zersägen es nach der Diagonale in zwei Teile. Die zersägten Seiten hobeln.

Fünfkohlen- bruski am besten, mittels der Festigung trechgrannych bruskow auf die Quadratischen zu herstellen.

hobeln Schestigrannyje bruski aus den quadratischen oder runden Ausgangsmaterialen. Dazu zeichnen auf den Stirnseiten der Ausgangsmateriale den Kreis auf, teilen es in sechs Teile, führen die Risiken durch und nach ihm sägen, schlagen oder sostragiwajut das überflüssige Holz zuerst nach der Zahl 1, dann 2 und 3 ab.

betrachten wir figur- stroganije verschiedener Ausgangsmateriale.

Stroganije fein bruskow mit kalewkami (die Abb. 18. Dieser bruski nennen als die Verkleidungen (die Verteilungen). Sie können glatt mit den ein wenig abgenommenen Fasen oder mit kalewkami sein. Damit sich bruski bei wystrugiwanii kalewok nicht schwangen, muss man für sie speziell stuslo, bestehend zwei Brettern mit gut otfugowannymi von den Kanten und plastju veranstalten. Diese Bretter befestigen zusammen so, dass sie gerade und identisch nach der ganzen Länge das Viertel gebildet haben, das nach dem Umfang bezeichnete brusku entspricht. Im unteren Teil des Viertels, das heißt im unteren Brett, schlagen etwas scharfer Haarnadeln ein, die wegen des Grundes des Viertels ungefähr auf die Hälfte der Dicke kalewki auftreten sollen, und es ist einfacher, dass die Haarnadeln auf die Vorderseite kalewki nicht auftreten haben satupili beschädigt drückte des Messers.

das Ausgangsmaterial pflanzen auf diese Haarnadeln mit den leichten Schlägen des Hammers durch das Brett oder brussok, um die Einbeulungen nicht zu machen. Danach sostragiwajut den Rand bruska vom Hobel und dann hobeln die Oberfläche bruska kalewkoj, wie gezeigt in der Zeichnung. Nach stroganija brussok nehmen vorsichtig ab.

ist Stroganije verschiedener Ausgangsmateriale auf der Zeichnung (18 gezeigt. Den Sims erfüllen karnisnikom oder kalewkoj der großen Breite. Erstens hobeln bruski der nötigen Umfänge, nehmen von einem Rand die Fase weiter ab hobeln kalewkoj.

Galtel wystragiwajut aus bruska der nötigen Form und des Umfanges strugom des selben Titels. Die Halbwalze wystrugiwajut strugom, dessen Messer die Rückform hat.

verwenden die Kolonnen mit kanneljurami für die Ausstattung der Häuser von der äusserlichen Seite oder von der Fassade, für die Erledigung der Haustreppe, der Terrassen, bessedok, der Verkleidungsbretter usw. ist die Kolonne eine runde Säule mit abgehobelt nach seiner Länge kanneljurami, das heißt klein galteljami, den geteilten Riemen. Die Breite und die Tiefe kanneljur kommen verschiedene vor.

hobeln den ganz runden Balken Zuerst, markieren darauf kanneljury mit den Riemen zwischen ihnen nach beiden Stirnseiten. Dann lochen namelennym von der Schnur die Risiken oder planen vom Bleistift nach gut stroganoj rejke mit nachfolgend wystragiwanijem galtelju kanneljur. Das Messer für kanneljur wäre es wünschenswert, nach ihrem Umfang herzustellen. Außer den runden Kolonnen machen auch die quadratischen Säulen.

Wenn anstelle der Kolonne ist die Hälfte nötig, so zersägen die Kolonne nach der Länge in zwei Teile oder machen die Hälften, zuerst den Balken in zwei Teile zersägend.

Anstelle der schweren Kolonnen und der Halbkolonnen kann man die Lungen herstellen. Wofür zwei-drei hölzerne Kreise oder die Ringe machen, füllen auf ihnen die Bretter oder bruski der nötigen Dicke an, damit sie der Freund zum Freund dicht angrenzten, und von, ihrer Vorderseite ostragiwajut, die runde Form gebend. Dann hobeln kanneljury.

die Runden Schilde, des Rings und des Halbrings, hobeln die Ellipsen und die Ovale gorbatschami.

zu erinnern, dass man ein beliebiges Instrument streng bestimmungsgemäß verwenden muss. Einige Instrumente mit den kleinen Ergänzungen kann man und für andere Ziele verwenden. Zum Beispiel, zur Sohle des Hobels priwertywajut von den Schrauben die zusätzliche Lasche der konvexen oder konkaven Form, dadurch gorbatschi bekommend.